Musik

Viel Spaß beim Anhören!

 

„Den Horizont im Blick“ handelt von einer langen Reise durch West- und Nordeuropa. Was ich dabei gelernt habe, hörst du dir am besten einfach an:

 

Bei diesem instrumentalen Stück spiele ich eine akustische Bariton-Gitarre. Das besondere an diesem Instrument ist, dass sie sowohl mit tieferen als auch mit höheren Saiten bespannt ist als gewöhnliche Gitarren. Dadurch ergibt sich ein beeindruckendes Klangspektrum, das mir sehr gut gefällt. „Die Wellen des Mondes“ beschreibt die Nacht des „Blutmonds“, der absoluten Mondfinster im Sommer 2018, die ich vom Ostseestrand aus beobachtete.